Katzenvermittlung



Da ich mich auch um Straßenkatzen kümmere, landen bei mir immer einige Fellnasen, die kein Zuhause haben. Ich versuche diese Tiere in ein neues, dauerhaftes, schönes Zuhause zu vermitteln.
Deshalb an dieser Stelle auch meine Bitte an andere npage-User: falls Sie jemanden aus meiner näheren Umgebung kennen die gern eine Samtpfote oder auch zwei aufnehmen möchte, melden Sie sich bitte bei mir!
Da ich selber bereits mehr Katzen habe wie so manches kleine Tierheim kann ich leider nicht alle behalten, auch wenn ich es eigentlich möchte.
Helfen Sie mir bitte für meine Vermittlungskandidaten ein neues Heim zu finden. Schauen Sie sich bitte die Tiere an und lesen was ich über sie zu berichten habe. Vielleicht ist ja ihre Traumkatze dabei.
Verdient haben jedenfalls alle ein eigenes Zuhause, und es warten noch so viele auf der Straße ... !!!

letze Aktualisierung: 07.06.09

Zur Zeit sind keine Katzen zu vermitteln!

 



 

 

hier alte Vermittlungen aus dem Jahr 2008:
 
 
 
schwarz-weißer Kater, geb. 05.06.08, sehr anhänglich,
nicht mehr zu vermitteln, er bleibt bei mir, da sich herausgestellt hat, daß er eine motorische Störung hat
 Nachtrag: Aufgrund seiner Behinderung, die doch schlimmer war wie zuerst angenommen, mußte der Kleine am 09.10.08 leider eingeschläfert werden. Sein Körper war für ein annähernd normales Leben zu krank. Das Gleiche gilt für das nachfolgende kleine Sorgenkind mein "Fröschchen". Sie ging mit ihrem Bruder zusammen über die Regenbogenbrücke. Es war keine leichte Entscheidung für mich, aber es mußte sein um beide nicht zu quälen.
weibliches, schildpattfarbenes Kätzchen, geb. 05.06.08, war erst ein "Sorgenkind", entwickelt sich jetzt aber prima, sehr anhänglich,
nicht zu vermitteln wegen der gleichen Störung wie der schwarz-weiße Kater
eins von 4 schwarzen Kätzchen ( 2 mal weiblich, 2 mal männlich ), die kleinen Raufbolde sind am 31.05.08 ( Maikätzchen! ) geboren, die zwei Mädels sind ganz schwarz, der eine Kater hat einen weißen Brustfleck und sein Bruder etwas Weiß unter dem Bauch, alle sind putzmunter und schmusig, es sind nur noch zwei Kätzchen zu vermitteln, einmal männlich einmal weiblich
Eins von zwei bunten "Glückskätzchen", geboren am 05.06.08, bildhübsche Katze ( weiblich ) sehr lieb und anhänglich, die Kleine ist vermittelt !
schwarz-weißer Kater, geb. ca. Mitte Mai, sehr schmusig, hat noch ein Schwesterchen was ihm zum verwechseln ähnlich ist
 
schwarz-weißer Kater, geb. ca. Mitte Mai, sehr schmusig, der kleine Mann hat noch ein Schwesterchen, was ihm zum verwechseln ähnlich ist , beide könnten sofort in ein neues Zuhause umziehen, beide Kätzchen sind bereits vermittelt
 
kleines buntes Mädchen ( Glückskatze ) geb. am 05.06.08, sehr verspielt, ist aber ein kleines "Zickchen" und nicht immer zum schmusen aufgelegt. Hat jetzt schon eigenen Kopf, aber trotzdem sehr lieb und bildhübsch, auch diese Kleine hat ein neues Zuhause gefunden
hier das zweite ganz bunte Kätzchen, geb. am 05.06.08, Die Kleine wackelt ständig hinter einem her und möchte gestreichelt werden ! Die Kleine ist nicht zu vermitteln und bleibt bei mir wegen einer motorischen Störung und Fehlentwicklung
Nachtrag: Auch diese kleine Maus mußte inzwischen wegen der immer schlimmer werdenden Behinderung eingeschläfert werden. Sie konnte nicht mehr laufen und stehen zum Schluß. Das kranke Gehirn konnte den wachsenden Körper nicht mehr steuern. Da dies keine Leben für eine Katze ist, mußte ich sie leider erlösen lassen.. Sie hatte den Namen "Hope" von mir bekommen, aber die Hoffnung erfüllte sich nicht. Sie ging Anfang Februar 2009 über die Regenbogenbrücke.
 
 
 
 
 



 







nach oben

Nach oben