Achtung !!!! Haustierdiebstahl !!!! Achtung !!! Haustierdiebstahl !!!!

Leider kann nicht oft genug davor gewarnt werden, daß jedes Jahr Hunde und vor allem Katzen in die Hände von professionellen Tierfängern geraten.
Diesen Tieren steht ein grausiges Schicksal bevor. Für Tierversuchslaboratorien im Ausland oder für die Pelzindustrie müssen diese Tiere ihr Leben unter Qualen lassen.
Immer wieder werden Zusammenhänge zwischen Altkleider- bzw. Schuhsammlungen und vermißten Tieren festgestellt. Ob die Sammler nur als "Kundschafter" arbeiten oder selber mit in diesem schmutzigen Geschäft stecken ist unklar.
Trotzdem hier meine eindringliche Warnung: Wenn in Ihrer Straße, vor Ihrer Tür Sammelbehälter mit Flugblättern für Altkleider- oder Schuhsammlungen verteilt werden, seien Sie besonders vorsichtig!!!
Tiere werden nicht nur nachts eingefangen, sondern die Zutraulicheren auch am hellen Tage!!!!!!!!
Lassen Sie in dieser Zeit Ihren Hund oder Ihre Katze nicht unbeaufsichtigt ins Freie.
Notieren Sie sich Kennzeichen und Automarke von auffällig langsam durch ihr Wohngebiet fahrenden, fremden Autos ( meist sind es Kastenwagen oder Transporter ). Benachrichtigen Sie s o f o r t die Polizei, wenn Ihnen so ein Fahrzeug auffällt,- die Katze oder der Hund ihres Nachbarn könnte schon gefangen sein und sich darin befinden!!!
In diesem Zusammenhang verweise ich auf meinen Link zu der Internetseite : Haustierdiebstahl
Hier erfahren Sie weitere Informationen und nach Postleitzahlen geordnete Warnungen gegen die Tierfängermafia.
Helfen Sie aktiv mit, diesen Leuten ihr schmutziges Geschäft zu verderben und bewahren Sie unschuldige Haustiere vor einem grausigen Tod!



nach oben

Nach oben